500 Waffen bei der Luzerner Polizei abgegeben

Die Luzerner Polizei hat am Samstag eine Waffeneinsammelaktion durchgeführt. Rund 500 Schusswaffen, vor allem Armeewaffen, wurden zurückgebracht.

500 überflüssige Waffen wurden bei der Luzerner Polizei abgegeben
Bildlegende: 500 überflüssige Waffen wurden bei der Luzerner Polizei abgegeben Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Stromausfälle und Verkehrsbehinderungen im Kanton Uri
  • Beromünster feiert neues Stiftstheater

Moderation: Peter Portmann