Bundesgerichtsentscheid zum Schwyzer Justizstreit

Das Verfahren im Zusammenhang mit dem Justizstreit im Kanton Schwyz kann wieder aufgenommen werden. Das Bundesgericht ist auf zwei Beschwerden, die das ganze blockiert hatten, nicht eingetreten.  

Der Schwyzer Justizstreit kann weiter untersucht werden
Bildlegende: Der Schwyzer Justizstreit kann weiter untersucht werden Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Neuer FCL-Trainer Carlos Bernegger hat seine Arbeit in Luzern aufgenommen
  • Nidwalden will seine Schutzwaldprojekte weiterführen

 

Moderation: Dario Pelosi, Redaktion: Karin Portmann