Der Luzerner Milchverarbeiter Emmi meldet Umsatzsteigerung

Der Milchverarbeiter Emmi hat seinen Umsatz im vergangenen Jahr um 3,2 Prozent auf gut 3,4 Milliarden Franken gesteigert. Vor allem mit dem heimischen Geschäft ist der Konzern zufrieden. Die Frankenaufwertung wird sich 2015 bei den Exporten allerdings bemerkbar machen.

Käser in einer modernen Küche am Käsen.
Bildlegende: Der Käseexport ist bei Emmi rückläufig. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • CVP-Kronfavorit Reto Wehrli will nicht in den Ständerat
  • Gewässerschutz: Kanton Luzern muss über die Bücher

Moderation: Mirjam Breu, Redaktion: Christian Oechslin