Doch keine Überwachungskameras für Fussball-Fans

Um Fussballfans auf dem Weg ins Stadion besser zu überwachen, wollte die Luzerner Polizei an heiklen Orten fixe Kameras installieren. Daraus wird jetzt aber nichts, die Idee ist zu teuer.

Die Fussballfans werden weiterhin mit mobile Videogeräten überwacht.
Bildlegende: Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Kinder von Auslandschweizer machen Ferien im Lager in Weggis

Moderation: Anna Hug, Redaktion: Karin Portmann