Kantone sind beim Thema Radikalisierung wachsam

Mit der Betreuung von Asylsuchenden sind die Kantone aktuell stark gefordert. Dabei wollen sie auch Fälle von Asylsuchenden früh erkennen, die sich radikalisieren könnten. Mit einer intensiven Betreuung und einer guten Integration soll eine Radikalisierung verhindert werden.

Asylsuchende auf Rigi Klösterli beim Essen (Symbolbild).
Bildlegende: Asylsuchende auf Rigi Klösterli beim Essen (Symbolbild). Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Franziska Amstad möchte das Schwyzer «Kulturhaus» in Brunnen erhalten
  • Reges Interesse an der Bundesfeier auf dem Rütli
  • «24 Stund Schwiiz»: 15 Uhr - Stefan Wagner macht Pause, wenn andere arbeiten.

Moderation: Dario Pelosi, Redaktion: Karin Portmann