Neues Stellwerk für Neatzufahrt in Altdorf

Die SBB baut in Altdorf ein neues elektronisches Stellwerk. Die Anlage wird für den Betrieb des Gotthard-Basistunnels benötigt. Die Reisezüge sollen ab dem Stellwerk für die Tunneldurchfahrt auf 200km/h beschleunigen können. Die Anlage kostet 42 Millionen Franken.  

Züge beschleunigen ab Flüelen auf 200 Sachen.
Bildlegende: Züge beschleunigen ab Flüelen auf 200 Sachen. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Arbeitslosenzahlen auch in der Zentralschweiz rückläufig
  • Emmen stimmt über zweites Kindergartenjahr ab
  • Wasserkraftwerke Göschenen und Wassen haben zugelegt  

Moderation: Beat Vogt, Redaktion: Karin Portmann