Nidwaldner Regierung reist nun doch nicht nach Katar

Die Regierung werde nur nach Katar reisen, falls dies für die Wahrung der Interessen der Bevölkerung nötig sei. Der aktuelle Stand des Projekts auf dem Bürgenstock erfordere aber vorläufig keine solche Reise. Eine Visite zu einem späteren Zeitpunkt schliesst die Regierung aber nicht aus.

Vorläufig reist die Nidwaldner Regierung nicht nach Katar.
Bildlegende: Vorläufig reist die Nidwaldner Regierung nicht nach Katar. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • OW: Bund mit Hochwasserschutz-Projekt einverstanden
  • Zuger Jugendliche ernähren sich gesünder

Moderation: Anna Hug, Redaktion: Peter Portmann