Pro Natura will keinen Rundweg am Baldeggersee

Die Seegemeinden möchten gerne einen durchgehenden Spaziergang entlang des Baldeggersees erstellen. Die Besitzerin des Sees, die Naturschutzorganisation Pro Natura, hält nicht viel von diesen Plänen. Die Aufsicht über das Schutzgebiet werde so immer schwieriger, heisst es bei Pro Natura.

Der Baldeggersee im Sommer
Bildlegende: Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Der Churer Weihbischof kritisiert den Pfarrer von Bürglen, der ein lesbisches Paar gesegnet hat
  • Der EV Zug verliert das Heimspiel gegen den EHC Biel mit 2:3

Moderation: Mirjam Breu, Redaktion: Silvan Fischer