Tiefbahnhof Luzern neu in Frage gestellt

Ein neuer Verein plädiert für eine andere Lösung für die Luzerner Bahnprobleme: Statt des geplanten Tiefbahnhofs soll in der Nähe des Rotsees eine neue Station gebaut werden.

Eine Alternative zum Tiefbahnhof: Neuer Vorschlag für den Bahnhof Luzern.
Bildlegende: Eine Alternative zum Tiefbahnhof: Neuer Vorschlag für den Bahnhof Luzern. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Gefängnisstrafe für Hauptverantwortlichen im IPCO-Prozess
  • Luzerner Regierung hält an Asylzentrum Kriens fest
  • Debatte um Schutzzonen für Hotels: Weggis kennt sie seit 20 Jahren, in Luzern ist die geplante Tourismuszone umstritten

Moderation: Thomas Heeb, Redaktion: Miriam Eisner