Zentralschweiz will doch beim Innovationspark mitmachen

Anfang Jahr ist der Schweizerische Innovationspark gestartet - ohne Standort in der Zentralschweiz. Das soll sich nun ändern: Die Hochschule Luzern hat den Auftrag erhalten, eine Anbindung der Zentralschweiz zu prüfen.

Ein möglicher Standort für den Innovationspark Zentralschweiz wäre die Hochschule Luzern in Horw.
Bildlegende: Ein möglicher Standort für den Innovationspark Zentralschweiz wäre die Hochschule Luzern in Horw. zvg/Hochschule Luzern

Weiter in der Sendung:

  • Stadt Zug erhält ein Asyldurchgangszentrum
  • Schwyzer Regierung will Wahlkreise nicht vergrössern
  • Philipp Studhalter nun auch offiziell an die Spitze des FCL's gewählt

Moderation: Karin Portmann, Redaktion: Tuuli Stalder