Zug, Schwyz und Nidwalden sollen weniger zahlen müssen

Die Finanzkommission des Nationalrates will, dass die Geberkantone weniger in den Nationalen Finanzausgleich einzahlen müssen. Damit geht das Feilschen um den Finanzausgleich weiter. Im Dezember wollte der Ständerat nichts wissen von einer Änderung.

Die Geberkantone sollen in Zukunft weniger Geld an den Ressourcenausgleich zahlen müssen.
Bildlegende: Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Der Pfarrer von Bürglen will nicht demissionieren
  • Wie Asylsuchende die Schweiz sehen - eine Fotoausstellung
  • Gespräch mit Urner Laienrichterin Christine Rufener Santschi

Moderation: Peter Portmann, Redaktion: Tuuli Stalder