Hätte die Gefängnisleitung etwas merken müssen?

Nach dem Ausbruch eines Vergewaltigers aus dem Gefängnis Limmattal sucht die Polizei noch immer nach dem Mann und der Gefängnismitarbeiterin, die ihm bei der Flucht geholfen haben soll. Insider sind überzeugt: Die beiden dürften den Ausbruch von langer Hand geplant haben.

Normalerweise verschlossen: Türe im Gefängnis.
Bildlegende: Normalerweise verschlossen: Türe im Gefängnis. Keystone

Weitere Themen:

  • Bucher Industries in Niederweningen streicht 60 Stellen in der Schweiz.
  • Unfall zwischen Auto und Schulbus wegen Schnees in Pfäffikon ZH.
  • Links gegen Links: Sekretariat der AL Zürich von Revolutionärer Jugend vorübergehend besetzt.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Peter Fritsche