Kanton Zürich braucht mehr Platz für Berufs- und Mittelschüler

Die Schülerzahlen im Kanton Zürich für Berufs- und Mittelschulen steigen. Vor allem ab 2030 werden mehr Lernende erwartet. Der Kanton will nun Schulhäuser ausbauen, umnutzen oder neu bauen.

Noch hat es Platz. Ab 2030 wird es jedoch eng an Zürcher Berufs- und Mittelschulen.
Bildlegende: Noch hat es Platz. Ab 2030 wird es jedoch eng an Zürcher Berufs- und Mittelschulen. Keystone

Weitere Themen:

  • Casino Zürich: Noch läuft der Betrieb nicht wunschgemäss
  • BDP sagt ja zum Hooligan-Konkordat
  • Zwischenlösung für ZHAW-Studierende
  • Tragischer Todesfall im Altersheim Winterthur

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Peter Fritsche