Keine Sünneli mehr an Kindergarten-Fenstern

Thermoschock heisst der Bösewicht, der dazu führt, dass Fenster und Glastüren der Stadtzürcher Schulen nicht mehr beklebt werden dürfen. Sonst kann es nämlich zu Rissen im Glas kommen. Doch nicht alle halten sich an das Verbot vom Schulamt.

Sehen harmlos aus, die Zeichnungen führen aber zu Rissen in den dreifach-verglasten Fenstern.
Bildlegende: Sehen harmlos aus, die Zeichnungen führen aber zu Rissen in den dreifach-verglasten Fenstern. Imago

Weitere Themen der Sendung:

  • Mehr Passagiere am Flughafen Zürich
  • Kantonspolizei Zürich hebt Hanfanlage in Rümlang aus
  • Ein Spieler geht, ein Neuer kommt: Transfers beim FCZ

Moderation: Dominik Steiner