Stadtpolizei Kloten führt gezielte Hundekontrollen durch

Immer mehr Hunde werden aus dem Ausland importiert, ihnen fehlen meist die nötigen Impfungen und Kurse. Die Klotener Polizei will mit ihren neuen Kontrollen niemanden schikanieren: Es geht ihr um das Wohl der Tiere.

Lieber einheimisch - die Stadtpolizei Kloten warnt vor Hundeimporten aus dem Ausland.
Bildlegende: Lieber einheimisch - die Stadtpolizei Kloten warnt vor Hundeimporten aus dem Ausland. KEYSTONE

Weitere Themen:

  • Mehr Bussen, weil Personen an Bahnhöfen über die Gleise laufen.
  • Enge-Quartier wünscht sich öffentliches Restaurant beim FIFA-Museum.
  • Weibliche Leiche aus Zürichsee geborgen.
  • Kadetten Schaffhausen gewinnen 1. Playoff-Halbfinalspiel gegen Pfadi Winterthur.

Moderation: Christoph Brunner