Vitus Huonder bietet dem Papst seinen Rücktritt an

Der konservative Churer Bischof Vitus Huonder wird heute 75 Jahre alt und erreicht damit das Alter, in dem Bischöfe in der Regel in den Ruhestand gehen. Wie erwartet, hat er deshalb dem Papst seinen Rücktritt angeboten. Huonder ist seit knapp zehn Jahren Churer Diözesanbischof.

Weitere Themen:

  • Die kalten Nächte und die Folgen für die Bauern im Kanton Zürich.
  • Die Integrierte Psychiatire Winterthur erzielte 2016 einen Gewinn.
  • Die Familie Erb darf bis Ende August auf ihrem Schloss Eugensberg wohnen bleiben.

Moderation: Dorotea Simeon, Redaktion: Nicole Freudiger