Bundesanwaltschaft ermittelt wegen möglicher türkischer Spionage

  • Freitag, 24. März 2017, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 24. März 2017, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • André Marty, Sprecher der Bundesanwaltschaft sagt, es liege ein konkreter Tatverdacht vor.

    Bundesanwaltschaft ermittelt wegen möglicher türkischer Spionage

    Wurde im Umfeld der türkischen Gemeinde in der Schweiz spioniert? Die Bundesanwaltschaft hat diesen Verdacht. Sie hat darum ein Strafverfahren eröffnet, bestätigte sie gegenüber Radio SRF.

    Philipp Burkhardt

  • Die Renten-Unterschiede zwischen Männer und Frauen ist gross.

    Neu-Rentenstatistik: Männer erhalten mehr als Frauen

    Im Herbst stimmt das Schweizer Volk über die Rentenreform 2020 ab, also darüber, wie hoch in Zukunft die Renten ausfallen.

    Das Bundesamt für Statistik hat nun erstmals publiziert, wie viele Menschen im Jahr 2015 zum ersten Mal eine Rente bezogen haben und wie viel Geld im Durchschnitt in deren Portemonnaie ist.

    Sarah Nowotny

  • Der Bundesrat will die Gebühren auf einen Schlag um 70 Prozent erhöhen.

    Höhere Überwachungsgebühren: Staatsanwälte wehren sich

    Bei schweren Verbrechen greifen Strafverfolger auch zu Überwachung, um den Tätern auf die Schliche zu kommen. Das kostet die Strafverfolgungsbehörden viel Geld. Nun will der Bundesrat die Gebühren für diese Telefon- und Computerüberwachung massiv erhöhen - doch die Staatsanwälte wehren sich.

    Gaudenz Wacker

  • Alt-Bundesrat Christoph Blocher (links) im Gespräch mit Moderator Matthias Ackeret.

    «TeleBlocher» oder die Überlistung der etablierten Medien

    Seit bald zehn Jahren lässt sich SVP-Alt-Bundesrat Christoph Blocher für die Internet-Sendung «TeleBlocher» vom Journalisten Matthias Ackeret interviewen. Dort kann er wöchentlich seine Meinung ungefiltert verbreiten.

    In diesen Tagen steht bereits die 500.Folge von «TeleBlocher» auf dem Programm. Und ans Aufhören denkt Blocher noch nicht.

    Christoph Brunner

  • Das digitale Geschäft läuft auch bei Schnittmuster.

    Digitale Schnittmuster kommen auch bei Jungen an

    Wer sich ein Kleidungsstück nähen wollte, fand bis anhin das passende Schnittmuster in entsprechenden Zeitschriften – am Kiosk oder im Fachgeschäft.

    Doch seit ein paar Jahren sind viele kleine Marken entstanden, die ebenfalls Schnittmuster verkaufen: Online, zum Herunterladen und zusammensetzen - der Gang in den Laden entfällt.

    Méline Sieber

  • Hristo Ivanov war Justizminister in Bulgarien.

    «Die existierenden Parteien sind Korruptionsmaschinen»

    Bulgarien wählt am Sonntag ein neues Parlament. Gewinnen werden einmal mehr die bekannten, korrupten Parteien. Dabei gibt es auch in Bulgarien saubere Politiker. Doch die schaffen es, wenn überhaupt, nur knapp ins Parlament.

    Warum tut sich das arme Land so schwer mit der Überwindung der Korruption? Erklärungen hat Hristo Ivanov, der mit seiner neuen Partei «Ja Bulgarien» einen Neuanfang verspricht.

    Urs Bruderer

  • Diesem Jungen musste ein Bein amputiert werden; seine Kameraden starben.

    Kein Erbarmen mit Kindern

    Der Krieg in Syrien hat die Hälfte der Bewohner entwurzelt, darunter Millionen Kinder. Kinder, die die Schrecken des Kriegs gesehen und die Entbehrung erlebt haben. Von einer verlorenen Generation ist manchmal die Rede, einer Generation ohne Perspektiven.

    Humanitäre Organisationen versuchen, Linderung zu schaffen. Zum Beispiel in Amman.

    Philipp Scholkmann

  • Petra Heusser ist Spezialistin im Bereich Kinderschutz beim Schweizerischen Korps für humanitäre Hilfe SKH.

    Im «Tagesgespräch»: Petra Heusser - Hilfe für Kinder in Kriegen

    Was es bedeutet, wenn Kinder wegen eines Kriegs oder einer Naturkatastrophe ihr Zuhause verlassen müssen, ihre Eltern verlieren, in Lebensgefahr geraten – wir können es uns nur schwer vorstellen.

    Petra Heusser unterstützt mit ihrer Arbeit Kinder in Not – und ist Gast im «Tagesgespräch» bei Marc Lehmann.

    Marc Lehmann

Moderation: Simon Leu, Redaktion: Karoline Arn