An'Nur-Moschee: Staatsanwaltschaft klagt Winterthurer Imam an

  • Freitag, 11. August 2017, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 11. August 2017, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • An'Nur-Moschee: Staatsanwaltschaft klagt Winterthurer Imam an

    Die Staatsanwaltschaft in Zürich hat Anklage gegen einen äthiopischen Imam erhoben, der in einer Predigt öffentlich zur Tötung von Muslimen aufgerufen hatte, die nicht in der Gemeinschaft beten. Der Mann soll eine bedingte Gefängnisstrafe bekommen und die Schweiz verlassen müssen.

    Curdin Vincenz

  • Credit Suisse stoppt gewisse Geschäfte mit Venezuela

    Die Schweizer Grossbank Credit Suisse verbietet ihren Angestellten Transaktionen mit bestimmten Venezuela-Anleihen. Die CS sorgt sich um ihren Ruf wegen Menschenrechtsverletzungen im Land.

    Konkret geht es um Geschäfte mit der Regierung Venezuelas und mit staatlichen Agenturen des südamerikanischen Landes.

    Maren Peters

  • Mitglieder der libyschen Küstenwache vor Tripoli, Libyen.

    Libysche Regierung drängt Hilfsorganisationen weg von Afrika

    Die libysche Regierung in Tripoli dehnt ihre Hoheitszone an der Küste um ein Mehrfaches aus. Niemand darf ohne ausdrückliche Einwilligung der Küstengarde in diese Zone eindringen. Das hat grosse Konsequenzen für Flüchtlingsboote und die privaten Hilfsorganisationen.

    Rolf Pellegrini

  • Geschlechtskrankheit Syphilis breitet sich wieder aus

    Nietzsche soll sie umgebracht, den Komponisten Beethoven taub gemacht haben:die Syphilis. Seit den 1990er Jahren nimmt die Zahl der Syphilis-Infizierten wieder zu - vor allem in der westlichen Welt. Ein Blick in die Geschichte der Geschlechtskrankheiten zeigt warum.

    Ruth Wittwer

  • Uno-Botschafterin Nikki Haley.

    Nikki Haley fordert politische Führungsrolle für die USA

    Nikki Haley beschäftigt sich derzeit mit den USA, Nordkorea und Russland. Als neue Uno-Botschafterin vertritt sie die Interessen der USA. Haley rutschte als ehemalige Gouverneurin von South Carolina ohne jegliche aussenpolitische Erfahrung in diese zentrale Rolle. Ein Portrait.

    Fredy Gsteiger

  • Leichtathletik-WM offiziell ohne russische Sportler

    Die Leichtathletik-Weltmeisterschaften in London werden die ersten sein, an denen Russland offiziell keine Medaille gewinnt. Wegen systematischen Dopings ist Russland nach wie vor ausgeschlossen. Trotzdem sind 19 russische Athletinnen und Athleten an dieser WM am Start - unter neutraler Flagge.

    Ueli Reist

  • DJs Arash und Anoosh aus dem Iran.

    Die unglaubliche Geschichte von Arash und Anoosh

    Es waren einmal zwei iranische DJs: Arash und Anoosh. Im Iran durften sie ihre elektronische Musik nicht spielen. Dann wurden sie an die Zürcher Street Parade eingeladen – und sind in der Schweiz geblieben. Asylgrund: Techno. Begegnung mit Arash.

    Rafael von Matt

  • Peter Voegeli, Korrespondent von Schweizer Radio in Berlin.

    Finale zur Sommerserie «ABC Deutschland»

    Fast in der Hälfte der ABC-Reportagen ging es um die deutsche Sozialpolitik.

    Gibt es wirklich immer mehr Niedriglohnempfänger? Welche Rezepte haben die Parteien, um die Position der Frauen auf dem Arbeitsmarkt zu stärken? Beginnt nun auch in Deutschland langsam der Mittelstand zu schrumpfen? Antworten im Abschlussgespräch mit SRF-Korrespondent Peter Voegeli in Berlin.

    Ivana Pribakovic

Moderation: Ivana Pribakovic, Redaktion: Simon Leu