Preisüberwacher Meierhans über den starken Schweizer Franken

  • Donnerstag, 26. Februar 2015, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 26. Februar 2015, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF Musikwelle

Beiträge

  • Preisüberwacher Stefan Meierhans.

    Preisüberwacher Meierhans über den starken Schweizer Franken

    Preisüberwacher Meierhans über den starken Schweizer Franken

    Der starke Franken sorgt beim Preisüberwacher für Betrieb. Er appelliert an die Politik und die öffentliche Hand, alles zu unternehmen, damit die Schweiz auch in schwierigen Zeiten konkurrenzfähig bleibt. Elisabeth Pestalozzi hat mit ihm gesprochen.

    Elisabeth Pestalozzi

  • Palästinensische Anhängerin des Jihad.

    Neue Massnahmen gegen Jihadisten: Experten sind skeptisch

    Anschläge von Jihadisten wie in Paris oder Kopenhagen sind auch in der Schweiz möglich. Doch Attentäter oder Sympathisanten des Jihads aufzuspüren, ist schwierig. Das zeigt ein Bericht einer Task Force von Bundespolizei und Nachrichtendienst.

    Gegenüber neuen Massnahmen - wie zum Beispiel einem Ausreiseverbot für Jihad-Sympathisanten - sind die Experten skeptisch.

    Philipp Burkhardt

  • Schweizer Schokolade.

    Unterstützung für Schokolade-Produzenten

    Der Bundesrat will den Bauern und Nahrungsmittelproduzenten die währungsmässig bitteren Zeiten etwas versüssen. Er will die Mittel für das Schoggi-Gesetz erhöhen. Nicht um so viel, wie sich die Betroffenen wünschen.

    Géraldine Eicher

  • Freiberger Pferde sind vom Aussterben bedroht. Der Bund unterstützt deshalb die Züchter von Freiberger-Pferden mit 500 Franken pro Fohlen.

    Umstrittene Subventionen für Freiberger-Fohlen

    Freiberger Pferde sind in der Schweiz eine Art Kulturgut. Es ist die letzte einheimische Pferderasse, und auch sie ist gefährdet. Der Bund unterstützt deshalb die Züchter. Aber Geburtsprämien förderten bloss die Fleischproduktion, finden Tierschutzorganisationen.

    Fast jedes zweite Freiberger-Fohlen ende nämlich auf der Schlachtbank.

    Max Akermann

  • Blick in einen Serverraum.

    Internet-Geschwindigkeit soll offen bleiben

    Im Internet werden alle Daten gleich schnell transportiert. Netzneutralität nennt sich das. Heute Abend trifft die amerikanische Kommunikationsbehörde FCC einen wichtigen Entscheid. Sie entscheidet, ob sie den Internetanbietern vorschreibt, wie sie Daten transportieren müssen.

    Die EU hat bereits vor einem Jahr Regeln erlassen. In der Schweiz gibt es sie noch nicht.

    Peter Buchmann

  • Museum in Mullaitivu, von der Armee eingerichtet, mit Waffe und Booten der LTTE.

    Armee-Luxushotels auf Sri Lanka

    Sri Lanka ist ein beliebtesTourismus-Land. Helikopterflüge und viele Hotelzimmer im Norden des Landes werden aber oft nicht von normalen Reisebüros angeboten, sondern von der Armee.

    Die Gesellschaft für bedrohte Völker hat einen kritischen Bericht zu Tourismus und Menschenrechten in Sri Lanka veröffentlicht. Karin Wenger hat sich den Bericht und das Tourismusangebot der Armee angeschaut.

    Karin Wenger

  • Reinhard Eyer.

    Reinhard Eyer die SRF-Stimme aus dem Wallis geht in Pension

    Reinhard Eyer, seit 36 Jahren ist er die Radio-Stimme aus dem Wallis. Er hat uns den Bergkanton erklärt und näher gebracht. In seiner Zeit als SRF-Korrespondent hat der Oberwalliser Journalist grosse politische Veränderungen erlebt. Er ist Gast bei Susanne Brunner.

Moderation: Brigitte Kramer, Redaktion: Karoline Arn