SBB: Fahrplanwechsel: Es wird gebaut!

  • Freitag, 19. Mai 2017, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 19. Mai 2017, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Fahrplanwechsel bei der SBB

    SBB: Fahrplanwechsel: Es wird gebaut!

    Die SBB hat den neuen Fahrplan, gültig ab Dezember, vorgestellt. Einige Neuerungen und Verbesserungen gibt es in der Westschweiz und im internationalen Verkehr mit Italien. Aber der neue Fahrplan ist auch ein Baustellen-Fahrplan.

    Curdin Vincenz

  • Julian Assange, Wikileaks-Gründer.

    Ermittlungen gegen Julian Assange eingestellt

    Die schwedische Justiz stellt ihre Ermittlungen gegen Wikileaks-Gründer Julian Assange wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung ein. Das teilte die Staatsanwaltschaft in Stockholm mit.

    2012 war Assange in die ecuadorianische Botschaft in London geflüchtet, um nicht nach Schweden ausgeliefert zu werden.

    Bruno Kaufmann

  • Präsidentenwahlen in Iran.

    Iran wählt einen neuen Präsidenten

    Das Stimmvolk entscheidet, wer in den nächsten vier Jahren Präsident von Iran sein wird und in welche Richtung das Land gehen soll: Weiterhin in Richtung Öffnung, oder zurück in die Abschottung. Gut 56 Millionen Stimmberechtigte können die Weichen für die Zukunft stellen.

    Das Gespräch mit SRF-Auslandredaktorin Iren Meier in Teheran.

    Brigitte Kramer

  • Deutschland verschärft das Asylrecht

    Der deutsche Bundestag hat entschieden: Wer kein Asyl erhält, soll noch schneller und konsequenter ausgeschafft werden können. Die Ausschaffungshaft für sogenannte Gefährder wird verlängert. Und Handydaten von Asylbewerbern können ausgewertet werden, um deren Identität festzustellen.

    Gespräch mit Heribert Prantl, Chefredaktor der Süddeutschen Zeitung.

    Brigitte Kramer

  • Türken in der Schweiz fürchten Reise in die Türkei

    Wer mit der Opposition sympathisiert, riskiert Gefängnis. Kurdische Männer aus der Region Basel wurden in der Türkei verhaftet. Der Fall schreckt regierungskritische Türkinnen und Türken in der Schweiz auf.

    Aus Angst vor Verhaftung verzichten manche von ihnen sogar darauf, ihre Familien zu besuchen.

    Christoph Brunner

  • Laptopkontrolle an einem Flughafen.

    Keine Laptops mehr in Flugzeugen?

    Laptops könnten als Bomben missbraucht werden, um Flugzeuge abstürzen zu lassen. Die USA wollen verbieten, dass Laptops im Handgepäck mitgeführt werden dürfen. Die Bestimmung gilt bereits für sieben arabische Staaten, die USA wollen sie nun auch auf Europa ausweiten.

    Das Gespräch mit Wirtschaftsredaktor Matthias Heim.

    Brigitte Kramer

  • Hunger hat in Afrika viele Gesichter

    Nicht nur Menschen, die in Dürregebieten leben, leiden an Hunger, sondern auch diejenigen in den Grossstädten. Denn hier sind die Preise für Lebensmittel sehr hoch und sprengen das Budget vieler Leute. Eine Reportage aus Nairobi.

    Patrik Wülser

  • SRF-Auslandredaktor Daniel Voll.

    Im «Tagesgespräch»: Daniel Voll zu Haiti

    Immer wieder wird die Karibik-Insel von schweren Naturkatastrophen heimgesucht. Die Welt schaut hin, aber rasch flacht das Interesse auch wieder ab.

    Wie sieht es sieben Monate nach dem Wirbelsturm Matthew und sieben Jahre nach dem verheerenden Erdbeben in Haiti aus? SRF-Auslandredaktor Daniel Voll schildert seine Eindrücke im «Tagesgespräch» bei Marc Lehmann.

    Marc Lehmann

Moderation: Brigitte Kramer, Redaktion: Simon Leu