Die Schällibäums töteten ganze Wälder

Auf dem Wappen der Familie Schällibaum sitzt ein Mann auf einem Baum und schwingt eine Glocke. Diese bildliche Darstellung hat mit dem Ursprung des Familiennamens aber nichts zu tun. Die Schällibaums häuteten die Bäume nämlich, damit sie abstarben – so gesehen töteten sie ganze Wälder.

Frau hält Zettel mit ihrem Familiennamen in die Kamera.
Bildlegende: Die Schällibaums hatten es auf die Baumrinde abgesehen. Colourbox Collage

Das Abschälen der Rinde war der erste Schritt der Landrodung. Ganze Familien waren damit beschäftigt. Die Brennwalds und die Stocker arbeiteten eng mit den Schällibaums zusammen.

Autor/in: daue, Moderation: Christine Gertschen, Redaktion: Markus Gasser