Cabaret: Fas(s)nacht in Konstanz

Die süddeutsche Stadt ennet der Grenze lockt nicht nur Einkaufstouristen an. Gerade während der närrischen Zeit ist Konstanz eine wahre Fasnachtshochburg. Der «Verkehrsdirektor», der hier in diesem Sketch von 1969 zu Wort kommt, trägt auch gleich den passenden Namen: Helmut Fassnacht.

Maskierte Menschen schlendern durch die Altstadt.
Bildlegende: Fasnächtliches Treiben in Konstanz. flickr.de/ Sheetha

Autor/in: daue, Moderation: Fränzi Haller, Redaktion: Guido Rüegge