150 Jahr SAC: «Die Menschen wollen in die Berge»

Der Schweizer Alpen-Club SAC wird 150 Jahre alt. Und er ist so erfolgreich wie nie zuvor. Die SAV-Hütten zählen jedes Jahr 300 000 Übernachtungen und der Verband selbst hat 140 000 Mitglieder. Die Tendenz ist steigend. Damit ist der SAC einer der grössten Sportverbände der Schweiz.

Die Mountet-Huette des SAC auf 2886 Meter über Meer im Wallis.
Bildlegende: Die Mountet-Huette des SAC auf 2886 Meter über Meer im Wallis. Keystone (Archiv)

Wolfgang Wörnhard ist Geschäftsführer des Schweizer Bergführerverbands. Im Gespräch erklärt er, wie sich der SAC modernisiert hat und was ihn heute so erfolgreich macht.

Autor/in: Urs Gilgen, Redaktion: Philippe Chappuis