Australien: Aborigines noch immer stark benachteiligt

Der Unterschied bei den Lebensbedinungen zwischen Ureinwohnern und Allgmeinbevölkerung ist in Australien noch immer gross.Das zeigt ein neuer Bericht.

Drei Kinder spielen miteinander.
Bildlegende: Viele brechen später die Schule ab und landen später im Gefängnis: Kinder von australischen Ureinwohnern. Keystone

Die australische Regierung versucht seit Jahren, die Situation der Aborigines zu verbessern. Etwa bei Gesundheit und Ausbildung.

Doch es hapert - gerade etwa bei der Ausbildung von Aboriginal-Kindern. Mit fatalen Folgen.

Autor/in: Urs Wälterlin, Redaktion: Salvador Atasoy