Automatischer Informationsaustausch: Umdenken bei den Banken

Eine Mehrheit der Banken geht heute davon aus, dass sich der automatische Informationsaustausch als Standard durchsetzen wird. Das steht in einer aktuellen Studie des Wirtschaftsprüfungsunternehmens «EY» (ehemals Ernst and Young). Bruno Patusi, Autor der Studie, zu den neuen Erkenntnissen.

Umdenken bei Schweizer Banken in Sachen automatischer Informationsaustausch.
Bildlegende: Umdenken bei Schweizer Banken in Sachen automatischer Informationsaustausch. Keystone

Autor/in: Manuel Rentsch, Redaktion: Iwan Santoro