Eishockey-WM der Frauen: Schweizer Team neu formiert

In Kanada beginnt in der Nacht auf Mittwoch die Eishockey-WM der Frauen. Das Ziel der Schweiz ist es, ihre Bronzemedaille der letzten WM zu bestätigen. Allerdings hat sich im Schweizer Team seither viel verändert.

Bronze an der WM 2012: Jubelnde Schweizerinnen.
Bildlegende: Bronze an der WM 2012: Jubelnde Schweizerinnen. Keystone

Frage an Sportredaktorin Barbara Colpi: Ist das Schweizer Team mit einem neuen Trainer und vielen neuen Spielerinnen gleich stark wie vor einem Jahr?