In Italien arbeiten auch die Rentner

Italien überaltert, die Geburtenrate ist die tiefste in ganz Europa. Das ist ein Problem, denn immer weniger Berufstätige müssen für immer mehr Seniorinnen und Senioren die Rente erwirtschaften. Wer aber meint, die italienischen Rentner lägen den Jungen nur auf der Tasche, der täuscht sich.

Drei ältere italienische Damen auf einer Bank.
Bildlegende: Italiens Rentner sind für die Wirtschaft unverzichtbar. Da kann man schon mal ins Schwitzen kommen. Keystone

In den meisten Familien tragen die Rentner sogar zum Einkommen bei, indem sie kleinere Jobs schwarz erledigen oder den Sprösslingen gratis unter die Arme greifen.

Moderation: Kirstin Hausen, Redaktion: Susanne Stöckl