Kunstturn-EM: Ariella Kaeslin über die erfolgreichen Schweizer

Die Schweizer Bilanz an der Kunstturn-EM in Moskau ist so gut wie seit Jahrzehnten nicht mehr: Gold für Giulia Steingruber am Sprung, Silber für Lukas Fischer am Barren, dazu drei weitere Finalqualifikationen. 

Es ist eine neuen Generation von Turnerinnen und Turnern, die knapp zwei Jahre nach dem Rücktritt von Ariella Kaeslin für Furore sorgte. Kaeslin war über Jahre die einzige Schweizer Spitzenturnerin.

Im Gespräch mit Lorenzo Bonati spricht Ariella Kaeslin von einem sensationellen Auftritt der Schweizer Delegation an der Turn-EM:

Autor/in: Lorenzo Bonati, Moderation: Lorenzo Bonati, Redaktion: Helen Hürlimann