Schwarzgeldskandal: «Hollande verschafft sich vor allem Zeit»

Die französische Regierung veröffentlicht heute im Internet die Einkommens- und Vermögensverhältnisse ihrer 37 Minister. Damit Reagiert Präsident Hollande auf den Schwarzgeldskandal um Budgetminister Jerome Cahuzac. Mit der Offenlegung kann sich Hollande vor allem Zeit verschaffen.

François Hollande lässt die Einkommens- und Vermögensverhältnisse seiner Minister offenlegen.
Bildlegende: François Hollande lässt die Einkommens- und Vermögensverhältnisse seiner Minister offenlegen. Keystone

Cahuzac war zurückgetreten, nachdem er zugeben musste, dass er ein nicht deklariertes Konto in der Schweiz hatte. Frankreich-Korrespondent Ruedi Mäder erklärt, was von dieser Liste zu erwarten ist und warum sie das eigentliche Problem nicht lösen kann.

Redaktion: Philippe Chappuis