«Die Asiaten heute haben keinen Minderwertigkeitskomplex mehr»

  • Dienstag, 23. April 2013, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 23. April 2013, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 23. April 2013, 20:34 Uhr, Radio SRF 4 News

Urs Schoettli war 20 Jahre lang Korrespondent der Neuen Zürcher Zeitung NZZ in Asien, zuerst in Delhi, dann in Honkong, Peking und Tokio; aktuell schreibt er für die NZZ noch Kolumnen und eben Bücher. Die Fragen an ihn stellt Urs Siegrist.

Urs Schoettli, Journalist und Autor.
Bildlegende: Urs Schoettli, Journalist und Autor. zvg

«Die neuen Asiaten», das neue Buch von Urs Schoettli, beschreibt die Folgen des Generationenwechsels in Asien. Halb Geschichtsbuch, halb aktuelle politische Analyse schildert es, wie anders Asien tickt. Es erklärt, wie entscheidend es ist, dass die neuen Führungseliten in Asien mit neuem Selbstbewusstsein ans Werk gehen - und dass sie sehr wohl wissen, dass das 21. Jahrhundert das asiatische Jahrhundert werden könnte.

Moderation: Urs Siegrist