Lionel Hampton - Meister der Mallets

Unter Mallets versteht man die beiden Schläger eines Vibraphon-Spielers. Lionel Hampton galt als Virtuose dieses Instruments. Er zählt weiterhin zu den berühmtesten Jazzmusikern. Er arbeitete mit prominenten Kollegen wie Benny Goodman, Charlie Parker oder Quincy Jones zusammen. 

L.H. am Vibraphon
Bildlegende: Lionel Hampton brilliert auf dem Vibraphon zvg

Berühmt wurde sein Jazz-Vibraphon durch Aufnahmen, die er schon 1930 mit Louis Armstrong zusammen herausbrachte.

Gespielte Musik

Redaktion: Jürg Moser