Schmetterlinge im Bauch: Wie lernt man sich kennen?

Bei den einen ist es Liebe auf den ersten Blick. Bei den anderen Liebe auf den ersten Klick. Und bei manchen dauert es etwas länger. Der «Treffpunkt» zeigt: Die Geschichten des Kennenlernens sind so unterschiedlich wie wir Menschen.

Eine Computertaste, auf der auf der rechten Seite eine Taste mit einem roten Herz versehen ist.
Bildlegende: Liebe auf den ersten Klick: Viele finden in unserer Zeit ihren Partner im Internet. Colourbox

Wie haben Sie Ihren Partner oder Ihre Partnerin kennengelernt? Übers Internet, wie es heute viele tun? Oder ganz traditionell im Tanzkurs oder bei der Arbeit?

Umfragen beweisen: Plattformen zur Partnersuche im Internet sind im Aufwind. Immer weniger Singles suchen ausschliesslich an klassischen Orten wie dem Arbeitsplatz, im Ausgang oder bei der Ausübung eines Hobbys nach der grossen Liebe. Und das gilt überraschenderweise nicht nur für junge Leute, sondern auch für ältere Singles. Auch sie tummeln sich im Internet und suchen dort nach dem Traumprinzen oder der Traumprinzessin.

Im «Treffpunkt» lassen wir Ihre Geschichten des Kennenlernens aufleben. Schreiben Sie uns ein Mail ins Studio.

Ein Psychotherapeut im Studio beantwortet unter anderem die Frage: Wie beeinflusst die Art des Kennenlernens eine Beziehung?

Moderation: Michael Brunner, Redaktion: Rebekka Haefeli