Kratzer am Lack der Starökonomen Reinhart und Rogoff

  • Freitag, 19. April 2013, 16:17 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 19. April 2013, 16:17 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 20. April 2013, 10:16 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 20. April 2013, 12:20 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 21. April 2013, 4:46 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 21. April 2013, 9:16 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 21. April 2013, 14:16 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 21. April 2013, 17:16 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 21. April 2013, 21:16 Uhr, Radio SRF 4 News

An der Frühlingstagung des Währungsfonds diskutieren Notenbanker und Finanzminister unter anderem über die hohen Staatsschulden. In ihrer Beurteilung der Lage stützen sich dabei viele von ihnen auf die Forschungsergebnisse und Thesen der beiden Starökonomen Carmen Reinhard und Kenneth Rogoff.

Monika Bütler.
Bildlegende: Monika Bütler. Keystone

Junge Forscher haben nun aber gezeigt, dass die beiden in ihrer vielzitierten Studie über schädliche Staatsschulden schlampig gerechnet haben. Ueber Ursache und Wirkung spricht Barbara Widmer mit der St.Galler Oekonomieprofessorin Monika Bütler.

Autor/in: Barbara Widmer ïm Gespräch mit Monika Bütler