Weniger Bonus für CS-Chef - zu Recht?

Diese Woche wurde bekannt, dass CS-Chef Tidjane Thiam und die anderen Geschäftsleitungsmitglieder auf 40% ihrer Boni verzichten. Trotzdem sind verschiedene Stimmrechtsberater noch nicht zufrieden. Darüber hat Denise Schmutz mit dem Ökonomen Rudolf Strahm gesprochen.

Rudolf Strahm steht vor einem Nebeneingang des Bundeshauses.
Bildlegende: Der ehemalige Preisüberwacher und SP-Nationalrat Rudolf Strahm. Keystone

Weitere Themen:

- Die USA werfen der Schweizerischen Nationalbank Währungsmanipulaton vor. Ist an der Kritik was dran?

- Die BLS möchte wie die SBB auch Fernverkehrszüge durch die ganze Schweiz anbieten. Würden die Billete dadurch günstiger?

Moderation: Denise Schmutz