Lifestyle-Gentests vom Kiosk

  • Samstag, 21. Februar 2015, 12:40 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 21. Februar 2015, 12:40 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 21. Februar 2015, 14:36 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 21. Februar 2015, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 22. Februar 2015, 0:06 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 22. Februar 2015, 6:06 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 22. Februar 2015, 19:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
    • Sonntag, 22. Februar 2015, 22:36 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Montag, 23. Februar 2015, 0:06 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Montag, 23. Februar 2015, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Was darf es heute sein, der Herr? Ein Gentest?

    Lifestyle-Gentests vom Kiosk

    Sogenannte Lifestyle-Gentests sind heute schon zahlreich im Internet erhältlich. Sie bewegen sich in einem rechtlichen Graubereich, denn das Gesetz regelt bis jetzt nur die medizinischen Gentests. Der Bund will dies nun ändern und Lifestyle-Gentests frei erhältlich machen.

    Diese geben den Kunden beispielsweise Angaben über die optimale Ernährung oder Tipps für ein an die eigenen Gene angepasstes Fitnesstraining. Doch die Tests sind umstritten, Experten halten sie sogar für gefährlich, da sie unseriös seien und Zufallsresultate lieferten.

    Daniel Theis

  • Sie brachte nicht nur Positives mit sich: die Dampfmaschine.

    Innovation kann auch ein Rückschritt sein – sagt ein neues Buch

    «Mehr Innovation!» Das ist heute das Motto von Forschungsförderern und Wirtschaftskapitänen. Alle wollen innovativ sein. Doch ist Innovation per se etwas Gutes? Nein, ist die Antwort eines neuen Buches mit dem Titel «Fortschrittsgeschichten».

    Pascal Biber

  • Wonach riecht wohl dieser Wein?

    Es riecht nach...ähm...Nelken? Gerüche zu benennen fällt schwer.

    Wir können Milliarden von Gerüchen unterscheiden, aber zu benennen, was uns da in die Nase steigt, das ist für die meisten Menschen sehr schwer. Es fehlen die Worte. In anderen Kulturkreisen verlief diese Entwicklung zum Teil anders.

    Madeleine Amberger

  • Pinguine haben einen beschränkten Geschmackssinn.

    Meldungen

    Die erste Landkarte des menschlichen Epigenoms

    Vor über zehn Jahren wurde das menschilche Genom entschlüsselt. Jetzt legen Forscher die erste Landkarte des Epigenoms vor jener Instanz, die Gene ein- und ausschaltet

    Klingeltöne aus dem All

    Die amerikanische Raumfahrtbehörde Nasa stellt Dutzende von legendären öffnet Archiv-Tönen online.

    Schnecken mit Biss

    Die Zähne der Napfschnecke sind reissfester als jedes andere Biomaterial.

    Pinguine sind geschmacksbehindert

    Pinguine kennen nur salzig und sauer.

Autor/in: Daniel Theis, Moderation: Hanna Wick