Ein Jahr danach: jetzt kommen die Zika-Babies zur Welt

Vor rund einem Jahr war das Zika-Virus ganz fett in den Schlagzeilen. Vor allem in den Slum-Gebieten dieser Welt verbreitete die Tigermücke dieses Virus. Sie wurde mit Insektiziden bekämpft, Teams von Schädlings-Bekämpfungs-Stellen rückten aus in die Slums und sprayten ganze Strassenzüge ein.

Zika-Bekämpfung in einem Schulzimmer in Caraccas
Bildlegende: Zika-Bekämpfung in einem Schulzimmer in Caraccas Keystone

Unterdessen ist es ruhiger geworden um Zika. Doch jetzt kommen die Kinder zur Welt, die damals, auf dem Höhepunkt der Zika-Bekämpfungs-Massnahmen gezeugt wurden. Der Journalist Toni Keppeler war vor rund einem Jahr in Zentralamerika. Welche Bilder sind ihm von der Zika-Epidemie vor allem geblieben?

Autor/in: Hans Ineichen, Redaktion: Hans Ineichen