Achtung, fertig, Charlie!

Medium: DVD
Dauer: 90 Min.
Original: Schweizerdeutsch/Deutsch
Sprachen: Französisch, Russisch
Untertitel: Untertitel Deutsch, Untertitel für Hörbehinderte
Produktion: 2003
Bildformat: 16:9
Achtung, fertig, Charlie!

Für den 20-jährigen Antonio Carrera läuten die Hochzeitsglocken. Der Secondo führt seine Verlobte Laura vor den Traualtar. Doch bevor er ihr vor versammelter sizilianischer Verwandtschaft ewige Treue schwören kann, betreten zwei Heerespolizisten der Schweizer Armee die Kirche. Sie unterbrechen die Zeremonie und führen Antonio ab. Er hat seinen Marschbefehl für die Rekrutenschule verschlampt.

Noch im Hochzeitsfrack muss Antonio in eine Füsilierrekrutenschule einrücken. Dort wird er der Gruppe des unerbittlichen Soldatenschinders und verhinderten Grenadiers Korporal Weiss zugeteilt. Antonio will nur eines: so schnell wie möglich zurück zu seiner Braut. Sein einziger Vertrauter im rauen Kasernenalltag, der feinfühlige Mitrekrut Weber, erkennt die Not seines Kameraden und schlägt als Fluchtszenario Plan B vor: B wie Bluntschi. Weber hat nämlich herausgefunden, dass die einzige Rekrutin im Zug, Michelle Bluntschi, die uneheliche Tochter von Schulkommandant Hauptmann Reiker ist.

Plan B hat es in sich: Antonio soll Bluntschi verführen und sich, wenn möglich, in flagranti im Nahkampf erwischen lassen. Da Sex im Dienst strengstens untersagt ist, stehen die Chancen nicht schlecht, dass Antonio auf diese Weise schon bald wieder nach Hause zu seiner Laura darf, zumal Hauptmann Reiker persönlich darüber wacht, dass sich seine Männer von seiner Tochter fernhalten. Gleichzeitig versagt er ihr strikt den Dienst an der Waffe, gleich welchen Kalibers. Dies empfindet Michelle als Skandal. Sie ist für Gleichberechtigung, und ihr Traum ist es, später einmal Bodyguard zu werden.

Schliesslich geschieht, was kein Plan und keine Strategie voraussehen konnten: Beim Versuch, ihr Vertrauen zu gewinnen, verliebt sich Antonio in Michelle. Er leiht ihr fürs Wettschiessen sein Sturmgewehr. Prompt erweist sich Michelle als beste Schützin der Kompanie. Hauptmann Reiker muss einsehen, dass seine Tochter seinen Dickkopf geerbt hat, und lässt sie bewaffnet, Seite an Seite mit den jungen Männern, gegen die verhassten Grenadiere ins Manöver ziehen. Antonio muss beweisen, dass es ihm mit Michelle ernst ist. Doch mitten ins Manöver platzen zwei Mafiosi, denen es sehr ernst ist: Sie wollen die Schande von Lauras Familie rächen. Was Antonio jetzt dringender als alles andere braucht: ein(e) Bodyguard zu werden.

Weitere Untertitel: Französisch
Bonus: Kinotrailer