Basler Fasnacht 2004 - «Kai Blatt vor s Muul!»

Medium: DVD
Dauer: 175 Min.
Basler Fasnacht 2004 - «Kai Blatt vor s Muul!»

An der Basler Fasnacht wird "Kai Blatt vor s Muul!" genommen. Diese Tatsache wurde im 2004 sogar zum Motto für die ganze Basler Fasnacht gewählt: Die bissig-spitzen Pointen und der Humor der Schnitzelbänke sind weit über die Kantonsgrenze hinaus bekannt. Eine Auswahl mit den Highlights der Schnitzelbänke lässt die Ereignisse des letzten Jahres auf eine unterhaltsame Weise Revue passieren.

Bereits zum dritten Mal moderiert Heinz Margot den Querschnitt. Er bewegt sich beobachtend durch die "drey scheenschte Dääg" und führt den Zuschauer auch dieses Jahr an die wichtigsten Stellen der Basler Fasnacht: Vom Morgestraich durch den Cortège, zu den Schnitzelbänken, zum Kinderumzug, Guggenkonzert und übers Gässle bis zum Endstraich. Da und dort liest Heinz Margot kritische "Zeedel" oder böse Laternenverse - auch diese nehmen selbstverständlich "kai Blatt vor s Muul".

Typisch für die Basler Fasnacht ist die Mischung aus Fröhlichkeit und Ernsthaftigkeit. Dieser Mischung begegnet das Publikum nicht nur an der Fasnacht selber, sondern bereits an den zahlreichen vorfasnächtlichen Veranstaltungen. Einige Szenen dieser Theater- und Musikaufführungen (Monstre Trommelkonzert, Glaibasler Charivari, Mimösli und Pfyfferli) runden den Querschnitt ab.

Erstmals dieses Jahr wird der Querschnitt auf DVD angeboten. In 175 Minuten sehen Sie den traditionellen Querschnitt, Aufnahmen vom Cortège und viele nicht gesendete Bilder: die besten Schnitzelbänke in voller Länge, Impressionen vom Morgenstraich, Gässlen am Spalenberg und Guggenkonzerte

Ein Muss für alle Fans der Basler Fasnacht!