Les Reines Prochaines

Alleine denken ist kriminell

Medium: DVD
Dauer: 77 Min.
Original: Deutsch
Untertitel: Untertitel Deutsch
Produktion: 2013
Bildformat: 16:9
  • CHF 32.00
  • Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 bis 3 Werktagen.
  • Bestellen
Les Reines Prochaines

Vor 25 Jahren gründeten fünf Video-Künstlerinnen aus Basel im Zuge der Jugendrevolte und Frauenbewegung der 1980er-Jahre die Gruppe Les Reines Prochaines. Ihre Ideen formulierten sie schnell, laut, radikal und mit Humor. TV-Premiere des Dokumentarfilms von Claudia Wilke.
Anders als die meisten anderen Bands verschwanden Les Reines Prochaines nach der Revolte nicht von der Bildfläche. Im Gegenteil: Jenseits des Mainstreams mauserten sich Muda Mathis, Pipilotti Rist, Fränzi Madörin, Teresa Alonso und Florida Schmid und ihre neuen Mitglieder zu einem Geheimtip der europäischen Musik-Perfomance-Szene.
Mit ihrem eigenwilligen Werk, das an Dada, Fluxus, Punk und die Performance-Traditionen anknüpft, erproben sie in wechselnder Besetzung seit einem Vierrteljahrhundert auch neue Formen der künstlerischen Zusammenarbeit.