Vo Ärbet, Gsang ond Liebi von Walter Rotach

Medium: 3 CDs
Dauer: 3 Std., 48 Min.
Original: Schweizerdeutsch
Produktion: 2010
  • CHF 48.00
  • Auslieferung erfolgt in der Regel innert 7 bis 10 Werktagen.
  • Bestellen
Vo Ärbet, Gsang ond Liebi von Walter Rotach

Lesung mit Philipp Langenegger.

Walter Rotach hält in dieser Mundartgeschichte in köstlicher und poetischer Weise die Erinnerungen an seine Jugendzeit fest in den 1880er-Jahren fest, die er im Schulhaus «Untere Fabrik» in Herisau mitten im Industriequartier drunten im Tal der Glatt in der Obhut eines schlichten, und doch grossartigen Elternpaars erlebt hat. Mit feiner Beobachtungsgabe und tiefem Verständnis für alles Menschliche erzählt er in unverfälschtem Herisauer Dialekt humorvoll und doch besinnlich von den Freuden und Leiden der Menschen seiner engeren Heimat.

CD 1

1. Im Schuelhus am Raubach
2. D Eröffnig vom «Frohsinn»
3. Firobestonde
4. Jungi Liebi

CD 2

1. D Sprötzebrob ond d Laternenacht
2. Zwüschet ine e Gschicht vo Emmas Grossmuetter
3. Allerlei Gfeuts ond Ogfeuts

CD 3

1. S Gsang
2. D Rigireis vom Gmischte Chor

Regie: Buschi Luginbühl
Redaktion: Christian Schmid