Zytlupe 2

Das zweite beste Dutzend von Gisela Widmer

Medium: CD
Dauer: 1 Std., 17 Min.
Original: Schweizerdeutsch
Produktion: 2009
  • CHF 16.90
  • Auslieferung erfolgt in der Regel innert 8 bis 10 Werktagen.
  • Bestellen
Zytlupe 2

Das erste «Zytlupe»-Hörbuch war ein Grosserfolg. Grund genug also für «Zytlupe 2». Diesmal gehts um die Frage, was ein Beutel Ochsenschwanzsuppe mit dem Völkerrecht zu tun haben könnte; es geht um staatlich subventionierte Geldverbrenner und um Ehegatten, die lieber dem Fräulein im GPS gehorchen als der Frau auf dem Beifahrersitz. Und aufgepasst! Wenn Gisela Widmer über Hunde nachdenkt, dann müssen Hundehalter die Warnung unbedingt ernstnehmen: «Spaziergänger können die Gesundheit Ihres Hundes gefährden.»
Wie gewohnt schlägt Gisela Widmer auch dieses Mal erst wortakrobatische Salti mortali rückwärts, bevor sie die Pointe mit absoluter Treffsicherheit und in einem Effet ohnegleichen Richtung Tor abschiesst. Oder, wie es die Berner Zeitung formulierte: «Gisela Widmer, der David Beckham der Radio-Kolumnisten.»
Die Aufnahme entstand live im Kleintheater Luzern.

Tracks:
1. GPS, 06:17
2. Mathi 09, 07:14
3. Uf em Flughafe, 05:49
4. Geflammt und gegürstet, 07:20
5. Hünd und so, 06:35
6. Fix und foxi, 06:37
7. De Guschti, 06:53
8. Pecunia non olet, 05:43
9. Ochseschwanzsuppe, 05:47
10. Samichläus, 06:38
11. Schpotänlisch, 06:31
12. Loch und Lücke, 05:36

Gisela Widmer (*1958). Die ehemalige Auslandkorrespondentin arbeitet heute als freie Autorin und Dozentin wieder in Luzern. Für Schweizer Radio DRS hat sie schon über 100 Zytlupe verfasst. Mit dem Programm «Zytlupe live» ist sie auf einer äusserst erfolgreichen Tournee.