Rösser spielen in der Schweiz seit jeher eine besondere Rolle. Das Nationalgestüt in Avenches züchtete vor 100 Jahren vor allem Tiere für die Armee. Heute ist das Gestüt ein Kompetenz-Zentrum für Rösser – und der Einsatz in der Freizeit dominiert. Doch manches Tier endet auch auf dem Teller.