Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Tessiner Bergashram einer Krishnagemeinschaft

Auf 750 Meter über Meer liegt das Bergashram. Der Weg hoch ist als Pilgerweg gestaltet. Oben angekommen, werden die Pilger*innen von der Krishnagemeinde willkommen geheissen. Initiant des Ashrams ist Krishna Chandra, Mönch seit dreissig Jahren im Sinne des Bhakti Yoga.

Jetzt hören
Download

In der diesjährigen Sommerserie entdecken wir religiöse Sehenswürdigkeiten vor unserer Haustür:
Wir wandern zu einer versteckten Lourdes-Grotte im Solothurnischen, schlagen uns in die Büsche, um verborgene Täuferverstecke zu suchen, besuchen alte Knochen, die Geschichten erzählen, oder erleben die Gastfreundschaft einer Krishnagemeinschaft.
Autorin: Deborah Sutter

Meldungen: Neues aus Religionen und Kirchen