Zum Inhalt springen

Header

Concerto
Legende: SRF / Sébastien Thibault
Inhalt

Zwei unterschiedliche Septette

Ludwig van Beethoven: Septett Es-Dur op. 20
Ludwig Chamber Players

Friedrich Kalkbrenner: Septett A-Dur op. 132
Linos-Ensemble

Musik nach 15 Uhr

Johann Friedrich Fasch: Ouvertüre aus der Orchestersuite D-Dur
Ensemble Zefiro
Leitung: Alfredo Bernardini

Baldassare Galuppi: 1. Satz (Andante) aus der Klaviersonate Nr. 5 C-Dur
Aleksandar Serdar, Klavier

Wolfgang Amadeus Mozart: 1. Satz (Allegro maestoso) aus der Sinfonia concertante Es-Dur KV 364
Vilde Frang, Violine
Maxim Rysanov, Bratsche
Arcangelo
Leitung: Jonathan Cohen

Charles Gounod: 4. Satz (Finale) aus der Petite symphonie für Bläser
Scottish Chamber Orchestra
Leitung: François Leleux

Samuel Barber: Adagio for Strings op. 11
Royal Scottish National Orchestra
Leitung: Marin Alsop

Charles-Marie Widor: Sérénade für Flöte, Violine, Cello, Harmonium und Klavier op. 10
Junko Naito, Violine
Benedikt Enzler, Violoncello
Bert Mooiman, Harmonium
Thies Roorda, Flöte
Alessandro Soccorsi, Klavier

Erich Wolfgang Korngold: Ouvertüre zur Schauspielmusik «Viel Lärm um nichts» op. 11
Philharmonisches Orchester Helsinki
Leitung: John Storgards