Zum Inhalt springen

Header

Audio
Marie-Madeleine Jakob: «Ich mag die Menschen im Burgund.»
zVg
abspielen. Laufzeit 12:09 Minuten.
Inhalt

Marie-Madeleine Jakob: «Montjay ist beschaulich und stressfrei»

Eigentlich wollte die Bernerin Marie-Madeleine Jakob in den Süden von Frankreich auswandern. Heute lebt sie in der kleinen Gemeinde Montjay, im östlichen Burgund. Die Nähe zu ihren Kindern ist ihr wichtig.

Jetzt hören
Download

Die ehemalige Musikschullehrerin wohnt in einem hundertjährigen Bauernhaus. Eine kleine Oase mit Garten. Bei schönem Wetter sieht Marie-Madeleine Jakob sogar den Schweizer Jura und den Montblanc. Das Leben hier ist gemütlich: «Montjay hat eine heilende Wirkung auf mein Dasein.»

Und auch ihre Kinder sind nicht weit entfernt: «In knapp drei Stunden bin ich in Bern. Es ist ein Katzensprung.» 

Gespielte Musik