Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die Smood-Proteste haben sich in der Romandie wie ein Lauffeuer ausgebreitet.
Keystone
abspielen. Laufzeit 26:20 Minuten.
Inhalt

«Ein Stundenlohn von 17 Franken? Das geht so nicht!»

Wer in der Westschweiz in diesen Tagen Essen bestellt, muss möglicherweise etwas länger warten. Denn viele Kurierinnen und Kuriere von «Smood», einer der grössten Lieferdienste in der Romandie, sind im Streik. Der Vorwurf: Prekäre Arbeitsbedingungen.

Download

Weitere Themen: 

  • Faschistengruss und «Sieg Heil!»-Rufe: Die frühere SVP-Politikerin aus dem Tessin, Liliane Tami, wurde wegen Rassendiskriminierung verurteilt.
  • Wahlen im Kanton Freiburg: Die historische Schlappe der Mitte und die Ausgangslage für den zweiten Wahlgang.
  • Aufruhr um Romanistik-Institut an der Uni Basel: Eine Reorganisation lässt die Emotionen im Tessin hochkochen. 
  • Tessiner Künstlerikone: Der Maler Antonio Ciseri würde dieses Jahr 200 Jahre alt.

Zu Gast sind:

Stephanie Auderset, Journalistin der Freiburger Nachrichten und Gerhard Lob, Journalist in Locarno

Mehr von «Die Woche in Tessin und Romandie»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen