Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen. Laufzeit 28 Minuten 7 Sekunden.
Inhalt

Schwizerdütsch für Expats

Die Welt zu Gast in der Deutschschweiz: Viele ausländische Fachkräfte leben hier, weil sie ein paar Jahre lang für eine international tätige Firma arbeiten. Diese sogenannten Expats kommen mit Hochdeutsch oder sogar «nur» mit Englisch gut über die Runden. Aber einige lernen auch Schweizerdeutsch.

Download

Zum Beispiel bei Marco Fenaroli. Markus wollte von ihm wissen, mit welcher Muttersprache man Vorteile hat beim Schweizerdeutschlernen – und mit welchen weniger. Nadia hat sich mit Melissa Tan aus Singapur ausgetauscht. Sie lebt seit anderthalb Jahren in Zürich und spricht schon jetzt ein beachtliches «Züritüütsch». Aber was motiviert sie überhaupt, Mundart zu lernen? Ihre und Marco Fenarolis Antworten helfen jedenfalls, allfällige Vorurteile gegenüber Expats zu hinterfragen!

Mehr von «Dini Mundart»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen