Zum Inhalt springen

Header

Audio
Philippe Rebord, der bald 60jährige erhält nun den dritten Stern auf die Uniform und steht als Armeechef zuoberst auf der Karriereleiter.
Keystone
abspielen. Laufzeit 5 Minuten 24 Sekunden.
Inhalt

Der neue Armeechef Philippe Rebord ist gefordert

Begleitet von Fahnenmarsch und Nationalhymne hat Korpskommandant André Blattmann dem neuen Armeechef Philippe Rebord das Kommando übergeben. Auf den 59-jährigen Romand warten viele Aufgaben: Die Umsetzung der Armeereform, die Beschaffung neuer Kampfjets und der Umgang mit neuen Bedrohungsformen. Wer ist der Neue?

Mehr von «Echo der Zeit»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen