Zum Inhalt springen

Header

Audio
Amir Hassan Cheheltan, Schriftsteller und Essayist aus Teheran.
Imago
abspielen. Laufzeit 07:04 Minuten.
Inhalt

Die moralische Kluft in Iran

Iran hat seit einiger Zeit einen neuen Präsidenten. Die Aussichten haben sich dadurch aber kaum verbessert. Dieser Ansicht ist Amir Hassan Cheheltan, Schriftsteller und Essayist aus Teheran. Mit Humor und zugleich messerscharf beschreibt er die iranische Gesellschaft.

Mehr von «Echo der Zeit»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen