Zum Inhalt springen

Header

Audio
Boris Johnson, Premierminister Grossbritannien und Emmanuel Macron, Präsident Frankreich.
Keystone
abspielen. Laufzeit 6 Minuten 32 Sekunden.
Inhalt

Streit zwischen Grossbritannien und Frankreich

Grossbritannien und Frankreich weisen sich gegenseitig die Schuld am Tod von mindestens 27 Migrantinnen und Migranten im Ärmelkanal zu, als deren Boot kenterte. Der britische Premier Boris Johnson kritisierte Frankreich öffentlich in einem Brief. Paris reagiert sehr verärgert.

Mehr von «Echo der Zeit»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen